Blog Impressionen Blog

Kernige Müsli-Muffins

Müsli-MuffinsEine Packung Kölln Müsli Krokant Nussmix

Ein leckeres Müsli mit Milch gehört bei vielen zum Frühstück dazu. Wieso aber nicht einfach mal seine Frühstückflocken zum Backen verwenden? Mit dem Müsli Krokant&Nussmix von Kölln aus der September Box lassen sich im Handumdrehen leckere Muffins zaubern. Die schmecken nicht nur gut, sondern sind auch noch gesund!

Müsli-Muffins mit Haferflocken, Kürbiskernen und Pecannüssen
Für 12 Stück braucht ihr:

  • 75 g Butter
  • 2 Esslöffel Honig
  • 100 ml Milch
  • 1 Ei – 200 g Mehl
  • 2 Teelöffel Backpulver
  • 300 g Müsli – 1/2 Teelöffel Salz

Zubereitung:

Den Ofen auf 200 Grad vorwärmen.

Butter schmelzen lassen und anschließend mit dem Honig, der Milch und dem Ei verrühren.

Nun das Mehl, Backpulver, Salz und die Haferflocken in einer mittelgroßen Schale vermischen. Anschließend die Buttermischung dazugeben und und alles zusammen verrühren.

Den Teig nun in kleine Muffinförmchen füllen.

Nun die Muffins für ca. Minuten backen lassen, bis sie leicht gebräunt sind. Anschließend auf dem Backofengitter etwas abkühlen lassen – und lauwarm genießen!

Diesen Grundteig kann man natürlich noch beliebig mit weiteren Zutaten, wie Rosinen oder Cranberrys, verfeinern. Wer lieber herzhafte Muffins mag, der kann einfach den Honig weglassen und etwas mehr Salz verwenden.

4 Müsli Muffins auf einem Teller

Müsli Muffin auf Teller

Vielleicht habt ihr ja noch Ideen?

Viel Spaß beim Ausprobieren und Vernaschen wünscht euch

Antonia


Antonia


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet