Blog Impressionen Blog

Kakao-Nuss-Pralinen für Schokofans

WENN PUDERZUCKER UND KAKAO SICH VEREINEN…

…wird es himmlisch schokoladig! Egal ob als Topping oder im Teig – Der Kakao-Puderzucker von SweetFamily ist immer genau der richtige Begleiter, wenn es darum geht, seine Backkreation auf schokoladige Art und Weise zu veredeln.

Kakao-Pralinen mit SweetFamily Kakao-PuderzuckerZutaten für 20 Stück

150 g SweetFamily Kakao-Puderzucker
150 g Nusskern-Mix, ungesalzen (Cashews, Pekan, Mandeln)
30 g SweetFamily brauner Zucker
100 g Weiche Butter
30 g Kokosöl
1 TL Zimt

1. Nüsse in einer trockenen Pfanne bei mittlerer Hitze unter Rühren anrösten. Braunen Zucker darüber streuen und kurz karamellisieren lassen. Nüsse auf ein Stück Backpapier geben und erkalten lassen. Dann grob hacken.
2. Butter und Kokosöl schaumig schlagen. 50 g Kakao-Puderzucker und Zimt unterrühren. Gehackte Nüsse untermischen.
3. Einen großen Teller mit dem restlichen Puderzucker bestreuen. Mit 2 TL walnussgroße Portionen von der Konfektmasse abstechen und zu Kugeln formen. Im Puderzucker wälzen.
4. Anschließend bis zum Servieren kühl stellen.

markenfeld_kakao-puderzucker
Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Promotion Beitrag

Merken


Clarisa


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet