Blog Impressionen Blog

Glossybox, Pink Box…Warum nicht auch die brandnooz Box

Das Leben liefert lauter Überraschungen. Aber denkt Ihr euch nicht auch, dass man es manchmal lieber anderen überlassen sollte? Es kann schließlich auch böse Überraschungen geben. Es gibt Firmen, die versuchen, genau dies aus dem Weg zu räumen und diese haben es sich seit geraumer Zeit zur Aufgabe gemacht, die Menschheit mit tollen Überraschungboxen fröhlich zu stimmen. Pakete, die einem nach Hause geliefert werden und dazu auch noch tolle Inhalte mit sich tragen, enthalten bestimmt keine bösen Überraschungen, sondern sie beglücken mit allerlei Kleinigkeiten, die einem das Leben versüßen. Dabei sind es oftmals jene Kleinigkeiten, die man einfach immer für den Alltag gebrauchen kann. Von Kosmetik über Spielzeug bis Lebensmittel, die Ideen gehen nie aus. Gesammelt und präsentiert in kleinen Boxen, können sie eine Person ganz schnell glücklich machen. Oftmals sind es auch wirklich ganz neue Produkte, die vor Euch noch nie jemanden probieren konnte oder die noch relativ selten in den Läden zu finden sind. Vielleicht wecken sie ja auch Eure Neugierde?

Kosmetik in Boxen

Ihr kennt bestimmt die Glossybox. Sie enthält monatlich perfekte Beauty-Überraschungen in einer Kosmetik-Box und versorgt Euch mit den neusten Wellness- und Beautytrends. Ebenso gibt es die Pink Box und die Douglas Box. Sie halten euch mit Kosmetiktrends auf dem Laufenden und versorgen Euch monatlich mit tollem Nachschub von Schminke bis Pflegeprodukte. Und Ihr könnt dabei immer wieder aufs Neue gespannt sein, was es diesmal auszupacken gibt. Die Douglas Box of Beauty kostet nur 10 € monatlich und ist jederzeit kündbar. Die Pink Box kostet 12,95 € und die Glossybox ist zu einem immer noch guten Preis von 15 € zu erwerben. Die in den Kosmetik Boxen enthaltenen Werte der Produkte übersteigen dabei jedes Mal den Preis der Box. Ihr bekommt also neben der monatlichen Überraschung und den neuen Produkten auch noch ein Schnäppchen obendrein. Der ein oder andere von Euch hat die Glossybox oder die Pink Box vielleicht schon einmal bestellt. Vielleicht habt Ihr die Douglas Box auch immer noch im Abonnement? Wie steht es mit den Produkten? Könnt Ihr immer alles aufbrauchen und verwenden? Ersehnt Ihr Euch nicht auch manchmal nach einer Abwechslung

Family preparing salad together

oder nach einer Abo Box, die etwas anderes als Kosmetik enthält?  Man könnte sich zum Beispiel auch mal eine Box mit neuen Produkten bestellen, die neben Pink Box Schminke und Douglas Beauty Produkten etwas offenbart, was mit der ganzen Familie geteilt werden kann. Vielleicht auch etwas, was die männlichen Kandidaten erfreut. Denn Glossybox und Pink Box mit Kosmetikartikeln sind nicht unbedingt Überraschungsboxen, nach denen sich ein Mann sehnt. Dafür gibt es allerdings tatsächlich eine Lösung – die brandnooz Box.

Die brandnooz Box – eine perfekte Symbiose

Lebensmittel sind eine tolle Sache, die jeder braucht, über die sich jeder freut und die sich auch gut verschenken lässt. Das Gute ist außerdem, dass immer und immer wieder neue Artikel auf den Markt kommen und die Ideen nie aussterben. So gibt es stets spannenden Nachschub, mit dem eine Box zum Bestellen gefüllt werden kann. Das kriegen Glossybox und Co. bestimmt auch hin. Aber die brandnooz Box hat es sich zum Ziel gemacht, stets neue Lebensmittel in Form einer Überraschungsbox in die Welt hinauszuschicken. Monatlich liefert sie Euch also tolle Snacks, Getränke, Gerichte, Backhilfen, Gewürze und alles was das Herz begehrt. Das Sortiment des Lebensmittelhandels ist grenzenlos und deshalb gibt es auch unendlich viele leckere Lebensmittel für einen Lebensmittebox zum Verschicken. Für jeden ist dann etwas dabei. Die Produkte aus der Box können sofort verzehrt oder für leckere und ausgefallene Speisen weiterverwendet und weiterverwertet werden. Einmal im Monat gibt es die Box und sie wird Euch direkt vor die Haustür geliefert. Für 9,99 € und einen Mindestwert von 14 € ist sie auf jeden Fall ein gefundenes Fressen, das jeder einmal ausprobieren sollte. Das soll nicht heißen, dass eine Glossybox oder eine Pink Box nicht mehr notwendig sind. Es ist doch auch eine schöne Idee, beides zu bekommen. Kosmetik-Produkte und Nahrungsmittel werden schließlich immer gebraucht und müssen auch fortwährend nachgekauft werden. Oder eben verschenkt, wenn sie einmal nicht dem Geschmack entsprechen sollten. Es gibt sogar einige brandnooz Kunden, die beide Box-Arten im Abonnement haben und sehr zufrieden damit sind. Bei Youtube könnt Ihr Euch einen Eindruck verschaffen. Denn einige Personen, zu denen verschiedene Boxen nach Hause kommen, haben sich beim Auspacken gefilmt und diese Unboxing Videos dann auf ihren Kanälen hochgeladen. Dort präsentieren sie ihre neuen Pflegeprodukte genauso gern wie die neuen Lebensmittel aus der brandooz Box.

Abo Commerce – brandnooz Box, Glossybox, Pink Box & Co. sind allseits beliebt

Abo-Commerce beschreibt ein Geschäftsmodell bei dem Box in einem Abo versendet werden. Die Kommunikation, die Bestellungen und alle Prozesse, die zusätzlich organisiert werden müssen, laufen dabei über eine Internetplattform. Die Glossybox gehört zu den deutschen Pionieren und auch die Pink Box und die Douglas Box werden oft und gern von Frauen abonniert. In den letzten Jahren wurden die Geschäftsfelder erweitert und so gibt es neben Kosmetik Boxen auch Boxen für Schuhe, Kleidung, Spielzeug und eben vor allem auch Boxen für Lebensmittel wie die brandnooz Box. Die brandnooz Box hat inzwischen schon über 10.000 Abonnenten und die Tendenz ist steigend. Sie kann auch schon über 20.000 facebook-Fans ihr eigen nennen und so kann sie locker mithalten bei Glossybox, Pink Box und Douglas Box. Sie versorgt Euch stets mit den tollsten neuen Produkten aus dem Lebensmittelbereich und ist auch jederzeit kündbar. Probiert sie doch einmal aus, es ist bestimmt was Leckeres für Euch dabei.

box_bestellen_facebook_label


Lisap


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet