Blog Impressionen Blog

Feuriger Keks mit Tomate und Rucola

Süß und scharf passen nicht zusammen? Von wegen: Chili und knackiger Keks bilden eine ganz besondere Kombination! Als pikanter Snack oder als Vorspeise sind diese kleinen Kekshappen perfekt – aber seht selbst!

leibniz

Feuriger Keks mit Tomate und Rucola

Zutaten für 22 Stück

300 g Cocktailttomaten
200 g Goudakäse
22 Rucolablätter
175 g Leibniz „Special Edition” Red Salsa

Zubereitung

1. Zur Vorbereitung alle Kekse auf zwei Backblechen ausbreiten. Die Tomaten waschen, auf Küchenpapier abtrocknen lassen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Rucolablätter waschen und gut abtrocknen lassen.
2. Für den Belag die Tomatenstückchen auf den Keksen verteilen. Den Käse in Streifen schneiden und ebenfalls auf die Kekse legen. Den Backofen auf Grillen einstellen und nach etwa 2 Min. die Kekse wieder aus dem Ofen nehmen. Achtung, die Kekse dürfen nicht zu dunkel werden!
3. Für das Topping die Rucolablätter auf den verschiedenen Keksen dekorieren.

leibniz_kekseJetzt wird’s hot: Bei der LEIBNIZ „Special Edition“ Red Salsa Style treffen feurig-scharfe Chili und süßer LEIBNIZ Keks aufeinander und sorgen für ein außergewöhnliches Geschmackserlebnis. Egal ob als Partysnack oder abends auf der Couch: Die pikanten Kekse sorgen garantiert für Abwechslung! Praktisch verpackt sind sie auch noch: Beim Öffnen einfach die weiße Lasche mit
dem Aufreißfaden komplett herausziehen, Kekse aus der Verpackung nehmen – und vernaschen!

UVP € 1,49 (175 g)

Merken

Merken

Merken


Antonia


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet