Blog Impressionen Blog

Die Ruck-Zuck-Pizza

Die RuckZuck-Pizza

Der Magen knurrt, aber der Lieferservice dauert zu lange? Mit diesem schnellen Rezept habt ihr euch in einer halben Stunde eine leckere Pizza mit Tomaten gezaubert!

 

Blitz-Pizza mit Tomaten

Zutaten für 4 Portionen

250 g Cherry-Tomaten
4-5 Zweige Thymian1 EL Olivenöl
1 Pizzateig (Kühlregal)
175 g Philadelphia Getrocknete Tomaten
Pfeffer
pizza

 

1. Backofen auf 220 °C (Heißluft) vorheizen. Tomaten waschen, halbieren und mit der Schnittfläche nach oben in eine Auflaufform legen. Mit Thymian bestreuen und mit Olivenöl beträufeln. 2. Pizzateig mit Backpapier auf einem Backblech entrollen. Blech in die Ofenmitte und Auflaufform darunter auf einem Rost in den Ofen schieben. Beides 10-15 Min. backen, bis der Pizzaboden goldbraun ist. 3. Pizzaboden noch warm mit Philadelphia bestreichen und mit gerösteten Tomaten belegen. Vorsicht: Blech und Form sind heiß! Mit Pfeffer würzen und genießen.

 

Tipp: Alternativ zum Pizzateig flaches Brot wie z. B. Pita- oder Naan-Brot nehmen.

Philadelphia


Martyna


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet