Blog Impressionen Blog

Carre‘ d’agnello con carciofini

Carre‘ d’agnello con carciofini
Lammkarree mit Artischocken

Lammkarree

 

Zutaten für 4 Portionen

4 Große Frühlingszwiebeln
1kg Lammkarree
Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer
85 g luftgetrockneter Schinken, grob in Streifen geschnitten
100 ml Natives Olivenöl Etra
2 Zweige frischer Thymian, Blätter abgezupft
250 g eingelegte Artischockenherzen
250 g getrocknete Tomaten
1. Den Backofen auf 200 ° C vorheizen. Das Weiße von 2 Frühlingszwiebeln abtrennen, in feine Scheiben schneiden und beiseitestellen. Das Grüne sowie die restlichen Frühlingszwiebeln je nach Dicke längs halbieren oder in Streifen schneiden.

2. Das Lammkarree von allen Seiten mit Salz und Pfeffer einreiben. Zuerst die Schinkenstreifen, dann die langen Frühlingszwiebelhälften oder -streifen zwischen die Rippen schieben. Das Karree in eine ofenfeste Form legen, 4 EL des Olivenöls darüberträufeln und gründlich in das Fleisch einreiben. Im Ofen 30 – 40 Min. oder bis zum gewünschten Gargrad braten.

3. Inzwischen das restliche Olivenöl in einem kleinen Topf erhitzen, die beiseitegestellten Frühlingszwiebeln hineingeben und auf mittlerer Stufe anschwitzen. Thymian, Artischocken und Tomaten zugeben und 2 weitere Min. anrösten. Etwa 10 Min. bevor das Lamm fertig ist, das Gemüse zu dem Fleisch in die Form geben und im Ofen fertig garen.

A-Tavola_Buch


admin


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet