Blog Impressionen Blog

Tropischer Genuss: Ananas-Tomaten-Chutney

Bei Salaten darf eine leckere Vinaigrette nie fehlen. Aber auch beim Grillen, Marinieren oder bei einem leckeren Chutney macht sie eine gute Figur – vor allem wenn es sich dabei um die exotische und würzige Kokosblüten Vinaigrette von Tropicai handelt!

chutney

Ananas-Tomaten-Chutney

Tipp:
Das Chutney setzt auch zu Gemüse, Tofu, Fisch, Lamm sowie Hähnchen feine Akzente!

Zutaten für 4 Portionen

¼ Ananas
1  Stück Ingwer
1 Knoblauchzehe
1 rote Chilischote
1 EL Tropicai Kokosnussöl
½  TL Rote Thai-Currypaste
4 EL Tropicai Kokosblüten Vinaigrette Nectar Dream
200 g Tomaten (stückig, aus der Dose)
1 TL Tropicai Kokosblütenzucker
Meersalz

Zubereitung

1. Ananas schälen, den Strunk entfernen und in kleine Würfel schneiden.
2. Ingwer und Knoblauch schälen und fein hacken. Chilischote von den Samen befreien und ebenfalls sehr klein würfeln.
3. Kokosöl in einem Topf erhitzen, die Currypaste hinzufügen und anrösten. Mit der Kokosblüten Vinaigrette ablöschen und einkochen lassen.
4. Knoblauch, Ingwer und Chili hinzugeben und alles gut verrühren. Dann Ananas, Tomatenstücke und Kokosblütenzucker zugeben und auf kleiner Flamme etwa 30 Min. köcheln lassen.
5. Das fertige Chutney mit Meersalz abschmecken und in ein sauberes, heiß ausgespültes Schraubglas füllen.

tropicai

Die exotische Kokosblüten Vinaigrette von Tropicai lässt Genießerherzen höherschlagen. Die Basis dieser Köstlichkeit ist natürlich fermentierter Blütensaft der Kokospalme. Dieser wird von Kleinbauern täglich frisch geerntet. Die Reifezeit von acht Monaten verleiht ihm die feine Säure. In traditioneller Handwerkskunst entstehen die beiden fruchtigen Sorten „Nectar Dream“ und „Exotic Blossom“.

UVP € 7,95 (250 ml)


Bei diesem Beitrag handelt es sich um einen Promotion-Beitrag.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken


Antonia


hier wird ein horizontaler Werbebanner eingeblendet